logo
#1

RE: Open Warfare - Freier Mod für alle zum basteln

in Call of Duty 4 Modern Warfare Mods und Maps 01.07.2008 13:15
von BumBum67 (gelöscht)
avatar

Der Modder T3chn0r vom Clan http://flotserver.net (leider englisch)hat eine neue Modifikation für Call of Duty 4: Modern Warfare zur Release-Reife gebracht. Diese beinhaltet viele kleine netten Features, die sich ein Großteil der Community schon immer gewünscht hat, jedoch in den bereits erhältlichen Mods noch nicht umgesetzt worden sind.

Schon immer wollte T3chn0r einen Mod erschaffen, der all seine Vorstellungen beinhaltet. Doch da so etwas häufig scheitert, wenn man es als Einzelperson auf die Beine stellen möchte, hatte er Anfang Mai die Idee, das ganze zu einem so genannten „Open Source“ Projekt zu machen, bei dem nicht nur wirklich jeder seine Wünsche und Vorschläge vorbringen, sondern sogar dabei helfen kann, diese direkt in den Mod zu implementieren.

So wurde der Name „OpenWarfare“ geboren.

Der komplette Source-Code ist komplett – ohne copy&paste - von Grund auf neu geschrieben worden und beinhaltet zum einem bereits bekannte aber wichtige Standard-Funktionen, die zur Basis jedes Mods gehören. Zum anderen wurden auch noch einige Extras eingearbeitet, die so noch nicht auf dem Mod-Markt zu finden sind. Eine Liste der einzelnen Features findet sich unter weiter lesen.

T3chn0r ist sich durchaus bewusst, dass seine Politik des „Open Source“ dazu führt, dass andere Modder seinen Code benutzen könnten. Jedoch hat er damit kein Problem sondern hofft einfach auf ein wenig Anerkennung bei der Weiterverwendung seines Werkes. Außerdem lädt er jeden Interessierten dazu ein, im Forum seines Projekts aktiv an seinem Mod mitzuarbeiten, weitere Wünsche zu äußern und Bugs zu melden, die in den Tests übersehen wurden.

Supportforum der Macher: http://openwarfare.no-ip.org (auch in englisch)
Download: Filefront

Kurz zusammengefast: Dieser MOD benutzt ein eigenes Ranking System das auf dem Original Ranking von CoD4 basiert. Der Vorteil ist das die so erspielten Waffenconfigs und Perks auch mit Customkarten benutzt werden können. Natürlich funktioniert das Ranking auch mit Customkarten. Seid gut 4 Tagen ist dieser MOD auf unserem Server am laufen und wird allgemein für ziemlich gut befunden. Man kann so gut wie alles Einstellen weil es für jede Möglichkeit eine eigene Config gibt.

Quelle: IW-Forum

OpenWarfare-Mod - Fixes & Features:

Bugs/Fixes:
- Keine (Erste Version)

Neue Features/Optionen:

* Ranking mit Klassen-Editor (noch nicht auf Linux getestet!)
* Zeitbasierter Spawn-Schutz, der beim Benutzen von Waffe/Messer/Granate automatisch deaktiviert wird.
* Spezieller Hiticon beim Schießen auf spawngeschützte Spieler.
* Hiticons deaktivieren (direkte Hits, durch Wände oder beides)
* Hiticon “Juggernaut- Feedback” (rotes Kreuz bei Treffern) deaktivieren.
* Option um die Anzeige des Fortschritt-Balkens (HQ einnehmen/zerstören, Bombe planten/defusen etc.) von der Mitte des Bildschirmes nach unten zu versetzen.
* Anpassen des Schadens beim Fallen.
* Autozuweisen erzwingen.
* Neue Regenerationsmethode, welche progressiv auf Zeit basierend eingestellt ist.
* Schmerzlaute deaktivieren.
* Gesundheit einstellen.
* Aktivierbare Blut- und Splattereffekte bei Treffern.
* Splatter-Effekt bei Headshots.
* Blut-Effekt bei Treffern mit dem Messer.
* Option, Bunny-Hopping zu deaktivieren.
* Einstellung der Spieler-Geschwindigkeit abhängig von der getragenen Waffe.
* Verlangsamung der Spieler-Geschwindigkeit um 12,5% bei Nutzung des Perks “Overkill”.
* Deaktivieren des “Kill”-Symbols über dem Bombenträger bei Sabotage (auch auf Minimap).
* Deaktivieren der blinkenden Symbole und Ansagen bei HQ und DOM.
* Hardpoints abschalten (UAV, Airstrike, Heli)
* Hardpoints bei Tod deaktivieren (wenn man den Hardpoint kurz vor dem Tod erhält, ist dieser bei Respawn nicht mehr aktiv)
* Hardpoints als Kreislauf, wenn man zwischendurch nicht stirbt. zB Killstreaks entsprechend dem Stock-Game: 3=UAV, 5=Airstrike, 7=Heli, 10=UAV, 12=Airstrike, 14=Heli, 17=UAV, etc.
* Option, Punkte für Killstreaks anzupassen um einen Hardpoint zu erhalten.
* Diverse Optionen für das UAV (Ankündigung deaktivieren, Dauer festlegen, etc.).
* Diverse Optionen für Airstrike (Zeitbegrenzung/Einsatz pro Team begrenzen, Ankündigung deaktivieren, Kills mit Airstrike nicht als Killstreak zählen lassen)
* Diverse Optionen für den Helikopter (Ankündigung deaktivieren, Zeitbegrenzung/Einsatz pro Team begrenzen, Kills mit Heli nicht als Killstreak zählen lassen).
* Jeder Perk kann einzeln deaktiviert werden, ohne dass das Ranking-System davon beschränkt wird. Ein deaktivierter Perk wird in der genutzten Custom-Klasse des Spielers entfernt.
* Martyrium setzt das Vorhandensein einer normalen Granate voraus. Hat der Spieler zum Zeitpunkt seines Todes keine Granate mehr im Inventar, funktioniert Martyrium nicht.
* Rotierende Server-Nachrichten ohne Limitierung möglich.
* Rotierende Spruchbänder am unteren Bildschirmende ohne Limitierung.
* Das Voting ist nun endlich einzeln einstellbar.
* Einige Custom Maps wurden dem Standard-Voting hinzugefügt. T3chn0r Admins sollten darauf achten, dass dieses Voting – wenn aktiviert - zum Servercrash führen kann wenn die eingefügten Custom-Maps nicht auf dem Server vorhanden sind. arbeitet aktuell an einem Mapvoting-System welches in der neuen Version des Mods enthalten sein wird.

nach oben springen

#2

RE: Open Warfare - Freier Mod für alle zum basteln

in Call of Duty 4 Modern Warfare Mods und Maps 04.11.2008 11:37
von BumBum67 (gelöscht)
avatar

Am 02.11.2008 wurde die Version 1.3.0 veröffentlicht. Diesmal gibt es zwei verschiedene Versionen, die eine Version beinhaltet den Inhalt aus der zzz_nogunsway.iwd. Die zzz_nogunsway.iwd behebt einen Bug bei den Waffen. Wer mehr dazu wissen will, findet HIER eine gute Erklärung dazu (Diese Info ist vom Februar 2008).
Kurz gesagt diese Einstellung schaltet das Wackeln der Waffen ab während du zielst. Der Sniper muß dann nicht mehr die Luft anhalten. Aber ich denke das diese Version für uns nicht in Frage kommt. Werde auf alle Fälle erstmal die andere Modversion bearbeiten.

Einige der neuen Features:

* Man kann nun die Detonationverzögerung von C4 und Claymores einstellen.
* Anticamper Funktion, Sniper können extra eingestellt werden.
* Healthpacks können nun von getöteten Gegnern aufgenommen werden.
* Bildschirm verdunkeln nach dem Kill! Wirst du erschossen ist sofort der Bildschirm schwarz und du hast keine Killcam mehr.
* Die Länge der Wirkung von Erschütterungsgranaten kann jetzt eingestellt werden.
* Beim joinen auf den Server kann ein Begrüßungsbildschirm mit Serverregeln angezeigt werden.
* Sounds für eine Killserie können eingestellt werden.
* Scharfschützen-Zoom, Sniperwaffen haben jetzt eine extra Zoomfunktion.

Wir werden die Tage diese Version auf unsere Server schmeißen.

nach oben springen

#3

RE: Open Warfare - Freier Mod für alle zum basteln

in Call of Duty 4 Modern Warfare Mods und Maps 25.02.2009 19:13
von BumBum | 6.272 Beiträge

Eine neue Version vom Open Warfare Mod ist draußen. Vers. 1.51.
Dadurch das wir die 3 Alten Jungs Server und den 1 Zykon Server von Drako mit den OpenWarfare Mod betreiben müssen wir diese nun umstellen.
Drako schlägt für die Umstellung diesen Freitag vor.
Also müssen alle Server Admins Ihre Server auf Version 1.51 umstellen und dementsprechend die die 1.51 Config Dateien bearbeiten, damit wir am Freitag alle Server Zeitgleich mit Version 1.51 starten können.

Sollte dies nicht der Fall sein würden die Server mit alten und neuen Mod laufen und je nachdem auf welchem Sever du spielst lädst du dir die alte oder neue Version bis alle umgestellt sind.


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen

#4

RE: Open Warfare - Freier Mod für alle zum basteln

in Call of Duty 4 Modern Warfare Mods und Maps 09.03.2009 10:44
von BumBum | 6.272 Beiträge

Das OpenWarfare-Team hat am Freitag die OpenWarfare Mod für Call of Duty 4: Modern Warfare und Call of Duty: World at War in der Version 1.5.3 veröffentlicht. In dieser Version wurden ein paar Änderungen vorgenommen und Fehler behoben.
So wurde in Call of Duty 4: Modern Warfare eine RCON-Funktionalität hinzugefügt. Zudem werden alle Spieler-Aktionen wie z.B. Flagge klauen, Bombe platzieren etc. geloggt. Diese Funktion basiert auf dem CoD:WW-Patch 1.3. Desweiteren wurde eine Variable hinzugefügt, die es ermöglicht, zu bestimmten Zeiten Countdown-Sounds abzuspielen.
Die einzelnen Änderungen findet ihr in der Changelog.

Changelog OpenWarfare-Mod 1.5.3

New features:

* Added RCON functionality to MW.
* Added variable scr_game_spectators_guids. When set to "1" only those players whose GUIDs are inside this variable will get the spectate type set in scr_game_spectatetype_spectators.
* Added logging of events like player joined team, flag taken, flag captured, hq captured, hq destroyed, bomb planted, bomb defused (based on WaW patch 1.3).
* Renamed variable scr_sd_bomb_notification_disable to scr_sd_bomb_notification_enable to prevent any confusion.
* Added variable scr_countdown_sounds to play count down sounds when the round is about to finish. Possible values (any combination of and separated by ";") = 10min, 5min, 4min, 3min, 2min, 1min, 30sec, 15sec, countdown (for example, set scr_countdown_sounds "10min;5min;4min;3min;2min;1min;30sec;15sec;countdown").

Fixes/Changes:

* Fixed spectate type "0" to prevent players from spectating other players during non-teambased games.
* Fixed black screen HUD element setting that was causing the black screen to go away when the screen switched to spectate other player.
* Fixed rank function to prevent people from getting thousand of XP points at the end of the round between certain rank levels.
* Fixed a syntax error caused by dogs triggering bettys in WaW.
* Adjusted some additional stock modules to reduce network traffic as well as server resources utilization during player connections.
* Added variable scr_teambalance_round_based_games to force team balance in round based gametypes.


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen

#5

RE: Open Warfare - Freier Mod für alle zum basteln

in Call of Duty 4 Modern Warfare Mods und Maps 20.04.2009 14:16
von BumBum | 6.272 Beiträge

Ok Version 1.54 bietet ein paar echt neue coole Funktionen.

Unter anderem ein eingebautes Rcon Tool mit ein paar Bestrafungs Features für Gamer die Streß auf dem Server machen. Man kann sie markieren oder verbrennen usw.

Auch kann jetzt mit der Punktevergabe für den CH Modus leben.
1 - 2 Maps werden wir bestimmt einstellen.

Ein ganz neuer Spielmodus "FREEZE" bietet jetzt die Möglichkeit den Gegner einzufrieren. Muß man mal testen!

Auf allen Server läuft die getestete Waffenreichweitenbegrenzung!


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GoToPlayHD
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 35 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 859 Themen und 2517 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen