Forum
#1

Cyberpunk 2077 neuer Release am 19. November 2020

in Spiele Allgemein 20.01.2020 08:02
von BumBum | 6.505 Beiträge

Der Release des Action-RPGs Cyberpunk 2077 von CD Projekt Red wird verschoben. Statt wie angekündigt am 16. April erscheint das Spiel erst im September 2020.

Das neue Release-Datum für das Action-RPG ist der 17. September 2020.

In der Meldung heißt es, dass sich Cyberpunk 2077 zwar in einem spielbaren Zustand befinde und bereits fertig sei, aber trotzdem noch einiges an Arbeit zu erledigen ist.

Aufgrund der Komplexität und Größe der Welt wird mehr Zeit benötigt, auch zum Finden und Ausbessern von Fehlern.

Update - das Release Datum wurde NOCHMAL auf den 19 November 2020 verschoben!

Laut dem Entwickler ist das Spiel eigentlich fertig, allerdings gibt es es einige Sachen, die man noch verändern möchte um ein gutes Game abzugeben.



Cyberpunk 2077 soll laut Aussage der Entwickler die „Krönung dieser Spiele-Generation“ werden. Dafür werden die zusätzlichen Monate an Entwicklungszeit benötigt.

Die Erwartungen an Cyberpunk 2077 sind groß, auch weil die Entwickler sie selbst immer wieder anfachen. Sogar bei der Verschiebung sprechen sie von der „Krönung der Spiele-Generation“.

Doch hinter den Kulissen soll nicht alles gut laufen. So sollen Ex-Mitarbeiter von CD Project Red berichtet haben, dass die Entwicklung des Spiels sehr holprig verläuft.

Dabei soll es viele Parallelen zu der Entwicklung des Shooters Anthem geben. Das Spiel fühlte sich zu Release unrund an, da angeblich in den ersten Jahren kaum Fortschritte in der Entwicklung gemacht wurden. Auch hier kam es zu einer Verschiebung des Release-Datums.

Quelle: MeinMMO


Cyberpunk 2077 ist ein Action-Rollenspiel des polnischen Entwicklerstudios CD Projekt RED. Es soll für die PlayStation 4, Xbox One sowie für Microsoft Windows erscheinen. Angelehnt an das Pen-&-Paper-Rollenspiel Cyberpunk 2020 spielt es 57 Jahre später in der dystopischen Stadt Night City in Kalifornien, einer Open World mit sechs verschiedenen Regionen.

Cyberpunk 2077 ist ein First-Person Action-Rollenspiel, in dem die Spieler V, einen Söldner, kontrollieren, dessen Geschlecht, Frisuren, Gesicht, Körpertyp, Modifikationen und Kleidung anpassbar sind; Kleidung verändert, wie V mit Nicht-Spieler-Charakteren interagiert, die auch für romantische und sexuelle Beziehungen zur Verfügung stehen. Die Charaktereigenschaften (Stärke, Konstitution, Intelligenz, Reflex, Technik und Cool) sind anpassbar für die Charakterklassen, die Spieler annehmen, die hauptsächlichen sind: „NetRunner“ (Hacker), „Techie“ (Maschinen) und „Solo“ (Kampf). V muss einen Ripper Doc konsultieren, um Cyberware-Implantate auf Kosten von Eurodollar zu aktualisieren und zu kaufen; „Moreso“ in Schwarzmärkten für militärische Fähigkeiten. Farben zeigen wie üblich in Rollenspielen die Seltenheit einer Ausrüstung an, von ungewöhnlich (grün) bis episch (violett). V soll sich sehr vielseitig bewegen: normal auf dem Boden, aber auch an den Wänden entlang laufen, in Deckung gehen und zielen. Außerdem kann er springen, einen Doppelsprung ausführen und am Boden entlang gleiten. Wenn er mit Armklingen versehen ist, kann V Wände erklimmen, aber auch wie bei anderen Nahkampfwaffen, Nahkampfschläge ausführen. Es gibt drei Arten von Fernkampfwaffen: Power (Standard), Tech (welche Wände und Feinde durchdringen können) und Smart (mit selbst zielsuchenden Geschossen). Diese können angepasst und modifiziert werden. Fernkampfwaffen sind so ausgerüstet, dass sie die Geschosse in Richtung des Ziels abprallen lassen (Abprallschuss) und lassen sie (mit einem Reflexverstärker) in Bullet Time verlangsamen. Vier Arten von Schäden können zugefügt werden: Physikalischer, thermischer, elektromagnetischer Impuls und chemischer (dabei werden Gegner durch Scannen mit einem bionischen Auge identifiziert). Waffenschmiede reparieren und verbessern Waffen.



V kann sich frei in der offenen Weltmetropole Night City bewegen. Diese besteht aus sechs Regionen: dem Corporate City Center, dem von Einwanderern bewohnten Watson, dem luxuriösen Westbrook, dem Vorort Heywood, dem von Gangs befallenen Pacifica und dem industriellen Santo Domingo. Dabei ist er zu Fuß und mit verschiedenen Fahrzeugen unterwegs, einschließlich Motorrädern. Die Fahrzeuge lassen sich dabei, sowohl aus der First-Person als auch in der Third-Person steuern. Autonome Autos ermöglichen es V, sich auf den Kampf zu konzentrieren, anstatt beim Schießen zu fahren. Fußgänger können überfahren werden. Der ganze Tag-Nacht-Zyklus und das dynamische Wetter beeinflussen das Verhalten der Nicht-Spieler-Charaktere. Wohnungen können gekauft und als Basis genutzt werden, wo V Waffen holt, sich umzieht, einen Computer benutzt und Nicht-Spieler-Charaktere für sexuelle Aktivitäten mitbringt. Das Spiel verfügt über nicht-englischsprachige Charaktere. Spieler, die die Sprachen nicht sprechen, können Übersetzerimplantate kaufen, um sie besser zu verstehen (je nach Entwicklung der Implantate wird die Qualität der Übersetzungen variieren). „Braindance“, ein digitales Aufnahmegerät, das direkt ins Gehirn gestreamt wird, lässt den Spielercharakter die Emotionen, Hirnprozesse und Muskelbewegungen eines anderen Menschen so erleben, als wären sie seine eigenen. Im Dialog mit Nicht-Spieler-Charakteren gibt verschiedene Auswahlmöglichkeiten, dadurch werden auch Missionen eingeleitet. Erfahrungspunkte werden aus den Hauptmissionen gewonnen, während Nebenmissionen Street Credibility bringen und Fertigkeiten, Verkäufer, Orte und zusätzliche Missionen freischalten. Missionen werden von Charakteren erworben, die als Fixer bekannt sind. Während des gesamten Spiels wird V von verschiedenen Begleitern bei Missionen unterstützt. Verbrauchsmaterialien wie Softdrinks werden zur Heilung verwendet. Gegenstände können im Inventar von V eingesehen werden Spielerentscheidungen führen zu unterschiedlichen Enden.


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



zuletzt bearbeitet 15.08.2020 07:07 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 17 Gäste , gestern 27 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 524 Themen und 1449 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen