logo
#1

Battlefield Hardline Open Beta Fazit

in Battlefield Reihe 06.02.2015 07:34
von BumBum | 6.363 Beiträge

Ist es noch zu früh für ein Ergebnis?

Ich für meinen Teil hatte die Closed Beta angespielt und war nicht so begeistert, deshalb habe ich mir die Open Beta von Hardline erst einmal nicht geladen.
Abwarten war meine Devise bevor ich den 11 Gb großen Download für 5 Tage testen runter lade.

Und nun lese ich, das ich mit meiner Meinung nicht allein bin:

Kein eigenständiges Spiel
Ist mehr ein Battlefield Addon
Schlechtere Grafik als in BF 4
Für einen Vollpreistitel eine Frechheit

So zumindest steht es in diesem Artikel der PC Games zu den Reaktionen der Community zu BF Hardline.
Hier bei Gamestar gibt es auch schon eine Umfrage zu Hardline, mit nicht so tollen Ergebnissen für das Game.
Ich kann mich da nur anschließen, zumal ich mich ja auch noch immer über den Umgang mit dem Release von BF 4 ärgere und nach 1 Jahr basteln läuft es nun ja.
Ca. 50,- € soll Hardline kosten, ein Addon würde bei ca. 20,- € liegen und selbst die würde ich zur Zeit nicht für das Game bezahlen. Zumal es auch noch Gerüchte für einen Premium Pass, welcher noch einmal bei ca. 30,- € liegen dürfte, gibt.

Wer testet die Beta gerade oder hat schon aufgegeben?


Wen noch Jemand einsteigen will, eine kleine Warnung, weil inzwischen so viele Menschen an der Beta teilnehmen, kommt es bereits hin und wieder zu Problemen beim Matchmaking.

Wie komme ich an die Beta?

Die Beta kann man über EA-Origin, das PlayStation-Network und Xbox Live herunterladen. Sie ist frei verfügbar, allerdings braucht man auf auf der PS4, Xbox One und Xbox 360 die kostenpflichtigen Online-Dienste PSN und Xbox Live, um überhaupt Multiplayer-Spiele spielen zu können.

Wie lange läuft die Beta?

Die Beta soll noch bis zum 8. Februar laufen, da es Startprobleme auf der PS4 gab, könnte sich die Beta aber durchaus ein paar Tage verlängern, wie es schon bei der ersten Beta 2014 war.

Werden Freischaltungen aus der Beta im Hauptspiel übernommen?

Nein, die Freischaltungen bleiben in der Vollversion nicht erhalten.

Wird es in der Vollversion mehr Waffen geben als in der Beta?

Nein, laut Twitter-Aussage von Thaddeus Sasser, dem Lead-Designer von Battlefield Hardline, wird es im fertigen Spiel nicht mehr Waffen geben, als die 48, die bereits in der Beta sind.


Das sind die offiziellen System-Anforderungen für Battlefield Hardline laut Origin:

Empfohlen:

Windows S 8 64-Bit (mit KB971512 Update)

Intel Quad-Core, AMD Six-Core

8 GB RAM

AMD Radeon R9 290, Nvidia Geforce GTX 760

3 GByte

12 GB Festplattenspeicher

DirectX 11

Minimum:

Windows Vista SP2 64-Bit (mit KB971512 Update)

Athlon II/Phenom II 2.8 GHz, Intel Core i3/i5 2.4GHz

4 GB RAM

Radeon HD 5770 (1 GB), Nvidia Geforce GTX 260 (896 MB)

12 GByte Festplattenspeicher

DirectX 11

EA spricht eine Warnung aus, dass es auf Systemen mit nur 4 GByte RAM zu Performanceproblemen kommen könnte, da das Spiel noch nicht für schwächere Rechner optimiert sei.


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



zuletzt bearbeitet 06.02.2015 07:49 | nach oben springen

#2

RE: Battlefield Hardline Open Beta Fazit

in Battlefield Reihe 06.02.2015 16:51
von DerBraveheart | 289 Beiträge

Ich bin momentan hin und her gerissen. Die großen CQ MAps sind sehr mühsam zu spielen. Heist macht sehr viel spass aber ob die Motivation bleibt .....
Hotwire habe ich noch nicht getestet.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Micha1960
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste , gestern 168 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 903 Themen und 2564 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen