logo
#1

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 03.08.2012 08:14
von Pigeonblood (gelöscht)
avatar

Moin Moin

hat einer schon eine SSD Platte in seiner Kiste?

Und wenn ja zufrieden ?

Gruss Pigeonblood

nach oben springen

#2

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 03.08.2012 13:00
von Hammi (gelöscht)
avatar

SSD verbaut und sehr zufrieden. Da die Dinger ja immer günstiger werden empfehle ich allerdings eine Größe von mindestens 120GB.
Meine 60GB arbeitet zwar einwandfrei und schnell jedoch muss ich immer aufpassen das sie nicht zumüllt.

nach oben springen

#3

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 03.08.2012 21:38
von Sniper_ex (gelöscht)
avatar

habe eine 80 gb verbaut und kann nicht klagen , aber wie hammi schon schrieb aufpassen wegen vermüllung 120 gb sollten da eig rein

nach oben springen

#4

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 03.08.2012 21:46
von Pigeonblood (gelöscht)
avatar

Ihr habt aber nur windows auf der platte oder auch games?

nach oben springen

#5

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 04.08.2012 04:22
von Hammi (gelöscht)
avatar

nur Windows, und paar kleinere Systemprogramme.

nach oben springen

#6

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 04.08.2012 09:51
von Sniper_ex (gelöscht)
avatar

nur Windows

nach oben springen

#7

RE: SSD Festplatten

in Hardware, Software, Infos, Tools oder Probleme 25.11.2012 08:49
von BumBum | 6.318 Beiträge

Etwas späht aber aus einem aktuellen Artikel der PC Games.

Der Komfort im Windows-Alltag ist bei einer SSD der absolut entscheidende Faktor. Um es direkt klar zu sagen: Spiele werden wegen einer SSD nicht schneller laufen, denn bei der SSD oder Festplatte geht es nur um das Laden von Daten, also eher um Spielstände oder den eigentlichen Spielstart......

....Windows scheint schneller zu laufen, was aber nicht an einer gesteigerten Rechenpower durch die SSD liegt, sondern daran, dass vor allem kleinen Datenmengen deutlich schneller zur Verfügung stehen - dies ist immens wichtig für Dinge wie zum Beispiel das Laden von Word, dem Internetbrowser oder auch nur der Vorschaubilder in einem Ordner.....


Hmmm, da aber viele nur Windows auf dieser SSD Festplatte haben, werden also nicht wirklich viele Dateien im normalen Alltag schneller geladen.
Also sollte man sich fragen ob es sich wirklich lohnt, sich so eine Festplatte zu kaufen oder das Geld lieber in eine bessere Grafikkarte, Arbeitsspeicher usw. zu investieren.

Hier geht es zum ganzen Artikel und eine Kaufberatung ist auch noch dabei!


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GoToPlayHD
Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 872 Themen und 2519 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
BumBum

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen