logo
#1

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 30.09.2011 13:24
von BumBum | 6.345 Beiträge

Durch meinen Medal of Honor Key hatte ich ja schon am 27 Sept Beta-Zugang. Leider ging am Anfang nichts und auch jetzt noch sind Join-Versuche auf Server echt Glückssache, da wenn sich die bf3.exe weg hängt nicht wirkliche eine Meldung erscheint.

"Der Spielstart ist ein Krampf. Origin wird gestartet, dann Battlefield 3 über die EA-Plattform. Allerdings öffnet sich zunächst nur ein Browserfenster, das der Serverauswahl und den Community-Features dient. Hierfür benötigt Battlefield ein separates Plugin. Erst nachdem dann ein Server gewählt wurde, startet das eigentliche Spiel. Das ist umständlich und kann zumindest in der derzeitigen Form keinesfalls gegen Valves Steam ankämpfen."

Im Spiel selbst gibt es keine Beschränkungen, alle Klassen, Waffen und Perks sind erspielbar.

Mit Grafikfehlern und Bugs war zu rechnen, halt Beta. Aber es sind doch eine Menge, wenn man sich auch mal auf anderen Foren umsieht. Ein NoGo erhält für mich der Granaten Bug. Du wirfst das Ding weg und die Nade bleibt an einem Grashalm kleben.

Aber das kann man alles noch fixen, denke ich. Dennoch sieht die Frostbite 3.0 Engine sehr gut aus, finde ich. Die Zerstörung der Umgebung ist gut gelöst und sieht sehr echt aus. Das Unterscheiden zwischen Freund und Feind fällt vielen Spielern schwer. Liegt wohl an den zu klein geratenen Tags über den Köpfen. Erst aus der Nähe ist das besser zu erkennen.

Auch hatte ich die Gelegenheit kurz den Conquest Mode auf einer großen Map mit Jets, Tanks und Helis anzutesten. Sehr nice gemacht, auch wenn ich mich nicht wirklich zurecht gefunden habe in der kurzen Zeit.

Aber nun zu den Sachen die ich der blöd finde und hoffe das auch hier noch etwas passiert.
- Man kann keine Tasten auf der Maus belegen, nur Tastaturbelegung.
- Das Squad System ist fürn Arsch. Man wird zufällig in ein Squad geschoben, selbst wenn man Freunden hinterher joint. Und man hat keine Chance dies zu ändern, es sei denn du spielst eine Zeit lang solo und hoffst dann irgendwann bei deinem Freund mit reingeschoben zu werden.
- Wenn du dir Verbesserungen bei den Waffen und Perks frei spielst kannst du sie direkt nach dem nächsten Spawn im Game ändern. Allerdings geht das auch nur so und du hast keine Möglichkeit dies in Ruhe zu machen, außerhalb einer Runde oder so.

Fazit: Leute haut die Bugs raus, ändert ein paar Einstellungen beim Squad und die Waffen sollte man auch über das Battlelog bearbeiten können.
Ansonsten lass ich meine Vorbestellung weiter laufen!

Sollte die Verbindung zu den Servern nicht hinhauen gibt es hier die Ports, die aber auch schon von Bad Company 2 her bekannt sind.

PC: TCP: 80, 18390, 18395, 13505 UDP: 18395, 10000.


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen

#2

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 30.09.2011 15:47
von ManHunter | 481 Beiträge

Also das problem mit der belegungen der Maustasten kann
durch das Logitech Tool
SetPoint
wohl behoben werden, auch wenn man
keine Logitech Maus besitzt.

Das mit der Granate am Grashalm ist mir noch garnicht
aufgefallen, mich stört eher das ich immer wieder einfach
in der Grafik versinke und nichts mehr sehe.


Probleme mit dem Connecten hab ich garnicht da es ja einen
Serverbrowser mit einigen Suchfiltern gibt und man da
recht zügig einen Server findet wo Platz ist.


Ich konnt die Map Caspian Border noch nicht anspielen, da
ich leider auf Arbeit war wo die EA Server für eine paar
stunden freigegeben waren


Aber alles im allen gefällt es mir und ich bleibe damit wie
der BumBum bei meiner Vorbestellung.




nach oben springen

#3

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 30.09.2011 20:35
von BumBum | 6.345 Beiträge

Das Schniederlein hat mir gerade den Tip mit diesem Link gegeben. Funzt einwandfrei bei ihm und geht auch für andere Games.


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen

#4

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 02.10.2011 15:14
von Hammi (gelöscht)
avatar

Ich hab jetzt auch mal ein paar Runden nacheinander durchgespielt und kann jetzt auch mal ein Statement abgeben.

Vorweg eines, Ich war nie ein Battlefield Spieler. Ich hab kein BF 2 gespielt und sehr wenig BFBC2, mir lag die Grafik und die Geschwindigkeit nicht wirklich. Bin halt ein CoD Veteran. Da ist alles schneller und die Grafik kommt mir auch eher entgegen.

Jetzt aber zu BF3. Grafiktechnisch ist es schön anzusehen, von den Beta Bugs mal abgesehen. Wenn man öfters gespielt hat erkennt man die Gegner schon besser und der Rhytmus findet sich von ganz allein. Das 4 Klassen System find ich gut und man kann die Waffen und Perks schön seinen Gewohnheiten anpassen. Hat man erst mal ein gut funktionierendes Squad erwischt macht das richtig Laune.

Negativ ist für mich das die Klassen nur im Spiel bearbeitet werden können, was viel Spielzeit wegnimmt. Das sollte in der Fertigen Version anders sein. Auch die Tastaturbelegung und andere Optionen sind nur im laufenden Spiel zu ändern. Jungs da müsst ihr ran!

Nervig ist auch das Spwancamping, manche haben das Perfektioniert und zerstören damit jeden Spielaufbau und fluss. Das sollte aber mit eigenen Servern eher das kleinste Problem sein.

Für mich ist jetzt schon klar, das Spiel wird gekauft.
Im TS sitzen mit deinem Squad, wenn die Absprachen stimmen wird das ein riesen Spaß. Das könnte den Clan wieder zu einem Game führen. Stell mir vor wie das zu den guten alten CoD 4 Zeiten war. Daumen Hoch, das wird was.

nach oben springen

#5

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 03.10.2011 15:39
von Budenrolfi (gelöscht)
avatar

So!
Melde mich vom Kurztripp aus Portugal zurück und lade gerade die Beta runter!
Hoffe ich bekomme sie ohne MoH Key ans laufen.

Melde mich dann mit meinem ersten Eindruck in Kürze!

nach oben springen

#6

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 03.10.2011 23:22
von Budenrolfi (gelöscht)
avatar

So - habe es heute zum ersten mal gespielt und ich muss sagen:

Mir gefällt es - alle Unzulänglichkeiten (aufgrund der Beta) wurden ja schon angesprochen und ich hoffe das die dann mit der Vollversion abgeschafft sind.
Schade ist, das bei der Beta noch keine Vehicle dabei sind!

Bis jetzt, hält es was es versprochen hatte - vor allem der Sound geht ab!

nach oben springen

#7

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 06.10.2011 18:03
von Fischxxx1 | 728 Beiträge

Tja gesaugt und noch nicht gespielt kommt immer die meldung ich brauch nvidia treiber 285.irgendwas lustig ist aber das ich auf der nvidia seie für meine 2 8800Gtx nur den 280er bekomme fÄngt ja schon gut an ...

lg




nach oben springen

#8

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 06.10.2011 18:16
von MAC-r (gelöscht)
nach oben springen

#9

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 06.10.2011 18:19
von SebastianG3 (gelöscht)
avatar

für die 8er Serie
Treiber
und für 32bit
Treiber 32

[ Editiert von SebastianG3 am 06.10.11 18:21 ]

nach oben springen

#10

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 06.10.2011 20:44
von BumBum | 6.345 Beiträge

Anleitung war hier im Forum, mit Link zum Download.

Durch die neue Engine haben ATI und Nvidia Beta Treiber speziell für die Beta herausgebracht und du benötigts mindestens die Treiber Version 280.27. Im Link oben findest du Version 280.35.

Dann sollte es funzen!


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen

#11

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 08.10.2011 13:31
von Fischxxx1 | 728 Beiträge

Vielen Dank mit dem Beta Treiber funktioniert es jetzt.

macht mir sehr viel spass freu mich schon auf das game

ist halt noch ne Beta aber ok

lg




nach oben springen

#12

RE: BF 3 Mein Ersteindruck

in Battlefield 3 08.10.2011 16:07
von BumBum | 6.345 Beiträge

Heute nun mal ca. 2 Stunden einen Conquest Server mit 64 Slots gespielt. EIn paar Einstellungen mehr in den Optionen wären wünschenswert.
Den beim Helikopter fliegen hat es mich sofort gerissen, da die Maus vom Menü her, sehr lahm ist.
Aber das Feeling mit der neuen Grafik ist schon etwas feines. Wenn auch ein Navi am Anfang sehr hilfreich wäre.

Aber es macht immer noch Spaß und so bleibt der Daumen oben!


Denken ist Arbeit, Arbeit ist Energie, Energie soll man sparen!



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GoToPlayHD
Besucherzähler
Heute waren 88 Gäste und 1 Mitglied, gestern 110 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 893 Themen und 2546 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
BumBum

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen